Projektübersicht

Das in die Jahre gekommene Büro vermittelt leider unseren Nachwuchsspielern & Eltern und denen die es noch werden wollen, nicht mehr das Gefühl von einem herzlichen Willkommen. Für alle Trainer und ehrenamtlichen Helfer möchten wir Arbeitserleichterungen und eine Atmosphäre mit Wohlfühlcharakter schaffen. Zudem findet die heutige Ausbildung eines Spielers nicht mehr nur auf dem Eis, sondern ebenso im Bereich der Schulung statt.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Nachwuchsbüro, Eishockey, Renovierung, EV Füssen, Nachwuchs
Finanzierungs­zeitraum: 19.12.2019 07:55 Uhr - 31.05.2020 12:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 30.11.2019 - 30.04.2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Da sich der gesamte Verein erfolgreich in einem großen Umbruch befindet, müsste auch in unserem Nachwuchsbüro der neuste Stand einkehren um optimale Voraussetzungen zur Ausbildung zu schaffen. Dafür werden z. B. technische Geräte für Videoanalysen benötigt. Diese Strukturen können wir aktuell leider nur alternativ bieten und setzen uns zum Ziel, zu Beginn der neuen Saison 2020/21 mithilfe ihrer
Unterstützung professioneller und fortschrittlicher unseren Nachwuchs ausbilden zu können.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, vom Boden hin bis zu sämtlichen Möbeln, sowie allen technischen Gerätschaften unserem Büro neuen Glanz zu verleihen, damit für alle im Verein eine gern besuchte Anlaufstelle für jegliche Belange entsteht und sich jeder Willkommen fühlt. Ebenso ist uns wichtig, dass auf neustem Stand gearbeitet werden kann. Erneuerung der Computeranlage, Multi-Drucker, Video-Analyse System und den dazu gehörigen Materialien z.B. Leinwand....

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Da Eishockey in Füssen dazu gehört, wie der Eiffelturm zu Paris und Sie damit die Nachwuchsarbeit an ein höheres Niveau anpassen, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird zu 100 % in die Ausstattung der Räumlichkeit „Nachwuchsbüro“ fließen. Sämtliche damit verbundenen Arbeiten werden wir in Eigenregie führen und werden die Veränderungen mit Freude veröffentlichen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Um unser Projekt letztendlich in die Tat umsetzen zu können, stehen viele ehrenamtliche Helfer des Vereins zusammen. Gemeinsam stark für unseren Nachwuchs!